Gebäude

Auf der Suche nach einem passenden Schulgebäude sind wir auf das alte Pfarrhaus in Peckatel gestoßen und haben uns gleich verliebt. Zum Glück kam die evangelische Kirche Mecklenburg-Vorpommern uns sehr entgegen. Für die ersten drei Jahre haben wir einen Mietvertrag und im Folgenden ist der Erwerb angedacht.

Das um etwa 1900 gebaute Pfarrhaus bietet eine Atmosphäre, die moderne Schulgebäude nur sehr selten erreichen. Es ist ein Haus mit Seele. Das Besondere ist aber das riesige Grundstück mit einer Fläche von 7000 m². Genug Platz für unseren Schulgarten.